Mein Name ist Thomas Schneider. Ich wurde 1971 in Dresden geboren.





Schon früh habe ich mich autodidaktisch mit Themen wie Geschichte, Mythologie, Philosophie, Religionen, Literatur und Psychologie beschäftigt. In meiner Freizeit unternahm ich Reisen in viele Länder Europas, Asiens und Amerikas.

Zu meinen Fähigkeiten gehören u.a.:
Hochsensibilität (das heißt z.B. mehr bewusst wahrnehmen)
Hochbegabt (das heißt z.B. ich denke und analysiere sehr schnell und habe ein sehr gutes Gedächtnis)

Im Jahre 2006 erlernte ich die Bewusstseinstechnik des schamanischen Reisens und praktiziere sie seitdem. Ab 2011 absolvierte ich ein Studium an der Paracelsus Schule Berlin zum Heilpraktiker für Psychotherapie.